Radikale Erlaubnis – Mike Hellwig

Seminare 2022

Sich erlauben, absolut echt zu sein“

Hamburg: 15.-17.07.2022 / 14.-16.10.2022
ausgebucht > Warteliste / noch 4 Plätze frei

Video ansehen

Sich erlauben, absolut echt zu sein!

Das ist die Essenz der Radikalen Erlaubnis: einer Methode, die Mike Hellwig, Bestseller-Autor und Psychologe, in seiner jahrzehntelangen therapeutischen und künstlerischen Arbeit entwickelt hat.

„Unseren authentischen Kern zu befreien ist Sinn und Ziel meiner Arbeit: Jeden Gedanken, jedes Gefühl, ja jeden Konflikt in uns als ein inneres Kind in uns zu erlauben, das gehört werden möchte. Diese Arbeit söhnt uns mit uns selbst, unserem Schutzverhalten und unserer Geschichte aus, sie führt uns in die Tiefe unseres Körpers, zu dem einzigartigen sinnesspezifischen Empfinden, wie es sich anfühlt, wir zu sein.“

Radikale Erlaubnis Seminare 2022 / Hamburg

Juli 2022
15.-17.07.2022
ausgebucht > Warteliste

Oktober 2022
14.-16.10.2022
noch 4 Plätze frei

Beschreibung

Hier gibt es die Möglichkeit, seine Prozesse unter meiner Begleitung zu durchwandern und immer mehr in den Stand gesetzt zu werden, sich selbst ein liebevoller Begleiter zu sein. Ich leite dazu an, die Radikale Erlaubnis in der Tiefe zu erfahren und in Feinform anwenden zu können: mit sich selbst und mit anderen Personen bzw. Klienten. Die Erfahrung steht im Vordergrund: Denn den eigenen inneren Raum zu durchwandern und zu erweitern, ist Voraussetzung dafür, andere Menschen dazu einzuladen und darin zu begleiten, dasselbe zu tun.“

 

Inhalte sind unter anderem:

> die Wächter: Totalisieren des inneren Kritikers und des Rebellen

> die behutsame Annäherung an die Verlassenheitsgefühle unserer Kindheit („Traumaheilung“)

> aus dem Bannkreis unserer Eltern treten

> Durchführung der Radikalen Erlaubnis unter Supervision

> Struktur des Radikalen Erlaubnis Prozesses: die Matrix des Nadelöhrs

> Ohnmacht und Angst, Scham und das Böse erlauben

> Wordings der Radikalen Erlaubnis

> Radikale Erlaubnis mit „schwierigen“ Personen

> Einsatz von Provokation, Humor und Doublebind-Kommunikation

> das Bauchgefühl als Seismograf

> unsere Verletzbarkeit offensiv durch Bekenntnis nutzen

 

In diesen Seminaren wird Mike Hellwig mit jedem/jeder Teilnehmer/in intensiv arbeiten.

Für die Zeit zwischen den Seminaren empfiehlt Mike:

> Radikale Erlaubnis Partnerschaften:
In den Seminaren gibt es die Möglichkeit, Radikale Erlaubnis Partnerschaften mit anderen Teilnehmer*innen aufzubauen und in der Zeit zwischen den Seminaren miteinander die Radikale Erlaubnis zu üben und die eigenen Prozesse zu vertiefen.

> Facebookgruppe:
Hier können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer austauschen und auch hier noch Partner*innen für die Radikale Erlaubnis finden.

> Trance-Arbeit:
Ich empfehle in der Zeit zwischen den Seminaren mit den Trancen zu arbeiten, die ich entwickelt habe und mit denen ich auch selbst immer wieder in diesen Raum der Erlaubnis eintrete. Die Trancen sind eine große Hilfe darin, ganz in der Tiefe mit sich selbst zu sein, ohne auf einen anderen reagieren zu müssen und in Übertragungsphänomene hineingezogen zu werden.

> Einzelarbeit:
Bei Bedarf gibt es die Möglichkeit zu einer ergänzenden Einzelarbeit mit Monika Orend, die das Radikale Erlaubnis Büro führt und als Co-Trainerin in den Seminaren dabei ist.

Für wen geeignet:

> Teilnehmer*innen die bereits mit mir gearbeitet haben:
Diese gemeinsame Arbeit möchte ich zum einen all jenen ans Herz legen, die die Radikale Erlaubnis auffrischen, vertiefen und intensivieren wollen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer früherer Master- Classes und Seminare sind herzlich eingeladen, ich würde mich freuen, unsere Arbeit auf diesem Niveau fortzusetzen.

> Teilnehmer*innen, die noch nicht mit mir gearbeitet haben:
sollten bereit sein, sich ihren Wunden zu stellen und das Schutzverhalten ihrer Wächter kennenlernen zu wollen.
Die Seminare sind jedoch keine Einführungsseminare.
Daher empfehle ich, sich vor einer Anmeldung einen Eindruck von meiner Arbeit zu verschaffen und sich bis zum ersten Seminar intensiv mit meiner Arbeit zu beschäftigen. Dazu eignen sich die aktuellen Videos auf Youtube, sowie das inzwischen umfangreiche vertiefende therapeutische Material: Die Bücher und Hörbücher, die Seminarvideos und der Trancekurs. (Hier kann man schon mit der ersten Trance eine Erfahrung bekommen, wie sich dieser Raum der Erlaubnis anfühlt.) Alle Links finden sich auf der Radikalen Erlaubnis Website.

Hier bekommst du einen Eindruck von Mike Hellwigs Arbeit:

   TV-Interview mit Mike Hellwig

  Wie du dein Trauma nutzen kannst

> Text: kurze Einführung in die Radikale Erlaubnis

> Videos: zum YouTube-Kanal

Setting der Seminare

> Die Seminare finden in Hamburg statt, zentral in Ottensen in Nähe des Altonaer Bahnhofs, in einem Seminarraum in geschützter Atmosphäre, der uns ein dichtes Arbeiten ermöglicht.

> Übernachtungsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft, von günstig bis luxuriös, lässt sich leicht übers Internet finden, zum Beispiel hier auf booking.com. Die Seminare beginnen Freitag 17.00 Uhr und enden Sonntag 17.00 Uhr.

> Weitere Infos hier im Anmeldebogen

Zum Anmeldebogen

Kontakt

Büro Radikale Erlaubnis
Ansprechpartnerin: Monika Orend
Telefon: +49 (0) 40/ 460 90 726 oder +49 (0) 1577 142 77 25
E-Mail: kontakt(at)radikale-erlaubnis.de

Ergänzendes Material zu den Seminaren

> Trance-Kurs: Radikale Erlaubnis für alles, was in uns ist!

> Bücher: Radikale Erlaubnis, Traumaheilung durch Radikale Erlaubnis, Radikale Kreativität

> Demonstration: Mike Hellwig in der Einzelarbeit mit einer Seminarteilnehmerin

> Seminarvideos: Radikale Erlaubnis in Videos aus zehn Jahren Seminararbeit

> Radikale Erlaubnis Meditationen 2022

Video ansehen

Sich erlauben, absolut echt zu sein!

Das ist die Essenz der Radikalen Erlaubnis: einer Methode, die Mike Hellwig, Bestseller-Autor und Psychologe, in seiner jahrzehntelangen therapeutischen und künstlerischen Arbeit entwickelt hat.

„Unseren authentischen Kern zu befreien ist Sinn und Ziel meiner Arbeit: Jeden Gedanken, jedes Gefühl, ja jeden Konflikt in uns als ein inneres Kind in uns zu erlauben, das gehört werden möchte. Diese Arbeit söhnt uns mit uns selbst, unserem Schutzverhalten und unserer Geschichte aus, sie führt uns in die Tiefe unseres Körpers, zu dem einzigartigen sinnesspezifischen Empfinden, wie es sich anfühlt, wir zu sein.“

Radikale Erlaubnis Seminare 2022 / Hamburg

Juli 2022
15.-17.07.2022
ausgebucht > Warteliste

Oktober 2022
14.-16.10.2022
noch 4 Plätze frei

Beschreibung

Hier gibt es die Möglichkeit, seine Prozesse unter meiner Begleitung zu durchwandern und immer mehr in den Stand gesetzt zu werden, sich selbst ein liebevoller Begleiter zu sein. Ich leite dazu an, die Radikale Erlaubnis in der Tiefe zu erfahren und in Feinform anwenden zu können: mit sich selbst und mit anderen Personen bzw. Klienten. Die Erfahrung steht im Vordergrund: Denn den eigenen inneren Raum zu durchwandern und zu erweitern, ist Voraussetzung dafür, andere Menschen dazu einzuladen und darin zu begleiten, dasselbe zu tun.“

Teilnehmer*innen dieser Seminar-Serie erhalten eine Teilnahmezertifikat am Ende und können, wenn sie es möchten, mit Klienten die Radikale Erlaubnis anwenden.

 

Inhalte sind unter anderem:

> die Wächter: Totalisieren des inneren Kritikers und des Rebellen

> die behutsame Annäherung an die Verlassenheitsgefühle unserer Kindheit („Traumaheilung“)

> aus dem Bannkreis unserer Eltern treten

> Durchführung der Radikalen Erlaubnis unter Supervision

> Struktur des Radikalen Erlaubnis Prozesses: die Matrix des Nadelöhrs

> Ohnmacht und Angst, Scham und das Böse erlauben

> Wordings der Radikalen Erlaubnis

> Radikale Erlaubnis mit „schwierigen“ Personen

> Einsatz von Provokation, Humor und Doublebind-Kommunikation

> das Bauchgefühl als Seismograf

> unsere Verletzbarkeit offensiv durch Bekenntnis nutzen

 

In diesen Seminaren wird Mike Hellwig mit jedem/jeder Teilnehmer/in intensiv arbeiten.

Für die Zeit zwischen den Seminaren empfiehlt Mike:

> Radikale Erlaubnis Partnerschaften:
In den Seminaren gibt es die Möglichkeit, Radikale Erlaubnis Partnerschaften mit anderen Teilnehmer*innen aufzubauen und in der Zeit zwischen den Seminaren miteinander die Radikale Erlaubnis zu üben und die eigenen Prozesse zu vertiefen.

> Facebookgruppe:
Hier können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer austauschen und auch hier noch Partner*innen für die Radikale Erlaubnis finden.

> Trance-Arbeit:
Ich empfehle in der Zeit zwischen den Seminaren mit den Trancen zu arbeiten, die ich entwickelt habe und mit denen ich auch selbst immer wieder in diesen Raum der Erlaubnis eintrete. Die Trancen sind eine große Hilfe darin, ganz in der Tiefe mit sich selbst zu sein, ohne auf einen anderen reagieren zu müssen und in Übertragungsphänomene hineingezogen zu werden.

> Einzelarbeit:
Bei Bedarf gibt es die Möglichkeit zu einer ergänzenden Einzelarbeit mit Monika Orend, die das Radikale Erlaubnis Büro führt und als Co-Trainerin in den Seminaren dabei ist.

Für wen geeignet:

> Teilnehmer*innen die bereits mit mir gearbeitet haben:
Diese gemeinsame Arbeit möchte ich zum einen all jenen ans Herz legen, die die Radikale Erlaubnis auffrischen, vertiefen und intensivieren wollen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer früherer Master- Classes und Seminare sind herzlich eingeladen, ich würde mich freuen, unsere Arbeit auf diesem Niveau fortzusetzen.

> Teilnehmer*innen, die noch nicht mit mir gearbeitet haben:
sollten bereit sein, sich ihren Wunden zu stellen und das Schutzverhalten ihrer Wächter kennenlernen zu wollen.
Die Seminare sind jedoch keine Einführungsseminare.
Daher empfehle ich, sich vor einer Anmeldung einen Eindruck von meiner Arbeit zu verschaffen und sich bis zum ersten Seminar intensiv mit meiner Arbeit zu beschäftigen. Dazu eignen sich die aktuellen Videos auf Youtube, sowie das inzwischen umfangreiche vertiefende therapeutische Material: Die Bücher und Hörbücher, die Seminarvideos und der Trancekurs. (Hier kann man schon mit der ersten Trance eine Erfahrung bekommen, wie sich dieser Raum der Erlaubnis anfühlt.) Alle Links finden sich auf der Radikalen Erlaubnis Website.

Hier bekommst du einen Eindruck von Mike Hellwigs Arbeit:

   TV-Interview mit Mike Hellwig

  Wie du dein Trauma nutzen kannst

> Text: kurze Einführung in die Radikale Erlaubnis

> Videos: zum YouTube-Kanal

Setting der Seminare

> Die Seminare finden in Hamburg statt, zentral in Ottensen in Nähe des Altonaer Bahnhofs, in einem Seminarraum in geschützter Atmosphäre, der uns ein dichtes Arbeiten ermöglicht.

> Übernachtungsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft, von günstig bis luxuriös, lässt sich leicht übers Internet finden, zum Beispiel hier auf booking.com. Die Seminare beginnen Freitag 17.00 Uhr und enden Sonntag 17.00 Uhr.

> Weitere Infos hier im Anmeldebogen

Zum Anmeldebogen

Kontakt

Büro Radikale Erlaubnis
Ansprechpartnerin: Monika Orend
Telefon: +49 (0) 40/ 460 90 726 oder +49 (0) 1577 142 77 25
E-Mail: kontakt(at)radikale-erlaubnis.de

Ergänzendes Material zu den Seminaren

> Trance-Kurs: Radikale Erlaubnis für alles, was in uns ist!

> Bücher: Radikale Erlaubnis, Traumaheilung durch Radikale Erlaubnis, Radikale Kreativität

> Demonstration: Mike Hellwig in der Einzelarbeit mit einer Seminarteilnehmerin

> Seminarvideos: Radikale Erlaubnis in Videos aus zehn Jahren Seminararbeit

> Radikale Erlaubnis Meditationen 2022